FANDOM


Als Die Rote Rose bezeichneten sich die Widerstandskämper und Kämpferinnen unter der Roten Rosi, bürgerlich Rose oder Roseluck. Sie waren die ersten Equestriaponys, die sich gegen Daeron und seinen Schatten friedlich zur Wehr setzten und mit Flugblättern und Grafittis auf Missstände und Lügen der equestrianisch-schattischen Diktatur aufmerksam machten. Aus Ponyville sprießend erblühten die roten Blumen einmal quer durch das ganze Land, und auch wenn die Schergen des Dunklen Lord keine Gnade mit den angeblichen Verrätern kannten, setzten diese alles daran, um gemeinsam mit den Freien Völkern Equestrias dem Wahnsinn ein Ende zu setzen.

Geschichte

Der Anfang ist nicht schwer: Nein!

...

Flugblätter und Schmierereien

...

Die Kunst des Pazifismus und des passiven Widerstandes

...

Spaltung: Die Rote Rose vs. Blutmohn & Blutmond

...

Die Lage spitzt sich zu

...

Showdown

...

Nachwirken

...

Mitglieder

Ponys

Rosi Roseluck "Die Rote Rosi"

...

Daisy "Sonnenschein"

...

Daisy "Sonnenschein"

...

Archer "Pfeil" & Pipsqueak "Bogen"

...

Bon Bon "Swedro"

...

Bulk "Zeps"

...

Derpy Hooves "Brief"

...

...

...

Esel

Crancy Doodle "Leon"

...

Mathilda "Chérie"

...

...

...

Trivia