FANDOM


Nachdem Cyro die Black-Ponys erschuf und Thire aus dem Himmel gestürzt und in ein Black-Ponys eingedrungen und dieses zum Anführer der anderen ausgerufen hatte, bildete er die stärksten und mächtigsten Krieger und neuen Anführer aus. Er lehrte ihnen alle Geheimnisse der Black-Ponys und brachte ihnen mehrer Kampfkünste bei, die viel Disziplin und Präzision erfordern.

Geschichte Bearbeiten

Thire war hasserfüllt und wollte Rache an seinen Vater Cyro und ganz Equestria. Er wählte mehrere Black-Ponys aus, da sie das Gegenstück der anderen Ponys sind. Die Bedingungen dazu waren nicht einfach zu erfüllen, um ein Krieger des Anführers zu werden musste man stark, loyal und intelligent sein. Aber das Wichtigste waren die Emotionen, Hass stand dabei an erster Stelle. Thire nannte seine Schüler Shadow Warriors und jeder von ihnen ist ein Lord, ein Lord der Dunkelheit. Die Shadow Warriors erbauten einen gewaltigen Tempel auf Scaptopia. Dort befinden sich die Archive und Ausbildungsstätte. Die Macht der Lords wuchs und sie wurden ein Orden.

Lord Chain war mit den Regeln des Ordens unzufrieden und da er ein Anführer war, rief er sich selbst zum Imperator aus. Es kam zum Krieg mit den Völkern Equestrias. Prinzessin Celestia und Prinzessin Luna erfuhren daraufhin von dem geheimen Orden und ordneten dessen Auslöschung an. Nur wenige überlebten. Lord Pryne wurde als Letzter zum Shadow Warrior ernannt, bevor der Tempel von den Ziegen überfallen wurde.

Das Symbol der Shadow Warriors Bearbeiten

Der Scoron.jpg

Als Zeichen ihrer Macht ernannten die Shadow Warriors den Scoron zu ihrem Symbol ihrer Stärke. Der Scoron ist ein gefährlicher Drache der Dunkelheit. Er verschießt Blitze und Plasma-Strahlen auf seinen Gegner. Bei einem Sturm kann der Scoron Blitze aus den Wolken ziehen und sie auf Feinde verschießen. Das Tier kann Blitze für späteren Gebrauch in seinem Körper speichern. Seine Geschwindigkeit ist unbeschreiblich.Zudem ist der Scoron ein sehr intelligentes Tier. Die Shadow Warriors zähmten das letzte Exemplar und zogen es in ihrem Tempel auf. Nachdem Celestia und die Ziegen den Orden auslöschten, nahmen sie den Scoron gefangen und brachten ihn in ein abgelegenes Gefängnis in den Bergen Equestrias. Die Ziegen froren den Drachen ein, weil die Gefahr bestand, dass der Scoron ausbrechen könnte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki