Fandom

PonyPasta Wiki

In Real Life

410Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Teilen
Baustellenschild (Wikipedia).png
Baustellenschild (Wikipedia).png

Diese PonyPasta bzw. dieser Artikel ist derzeit noch in Bau und daher unvollständig, der Autor wird sie jedoch demnächst vollenden. Bitte bearbeite diese Pasta/ diesen Artikel erst, wenn sie vollständig ist und dieser Hinweis von einem Admin gelöscht wurde.


Es war ein ganz gewöhnlicher Morgen.

Um sechs Uhr klingelte der Wecker und Nicolas zwang sich aus dem Bett.

Er ging in die Küche und schmierte sich ein Brot.

Danach zog er sich um und packte seine Schulsachen.

"Ich hasse Dienstage", murmelte er.

Draußen, vor der Tür wartete schon sein bester Freund, Robert.

Nicolas zog schnell seine Jacke an und stürmte raus.

"Na, du siehst aber müde aus", meinte Robert.

"Wer bis elf Uhr GTA zockt", antwortete Nicolas.

"Tsk, ich hab heute null Bock auf Schule", maulte Robert.

"Ja ja, beweg deinen Arsch, sonst kommen wir noch zu spät", sagte Nicolas und die beiden machten sich auf den Weg.

Wie immer unterhielten sich die beiden über das Pony Pasta Wiki.

"Und in Tag Z kommt Pryne wieder vor", sagte Robert voller Stolz.

"Und um was geht es", fragte Nicolas.

"Das ist eine Überraschung. Aber Dargo Maximus kommt wieder vor", sagte Robert.

"Fick die Ziege", meinte Nicolas und lachte sich kaputt.

"Oh man, nicht DER", seufzte Robert.

Nicolas sah ihn fragend an und sah dann warum sich sein Freund aufregte.

Es war Justin, die Nervensäge.

"Pass auf, ich rede einfach weiter über das Wiki", flüsterte Robert.

Nicolas zuckte mit den Schultern.

Justin ging auf die beiden zu und redete über die Feuerwehr und das THW.

"Ja und Pryne und Agais machen auch wieder Ärger", sagte Robert und grinste.

Nicolas ging einfach neben die beiden her und lachte sich kaputt.

Als sich Justin verzog, lachten sich Robert und Nicolas krumm.

"Der hat echt nichts gemerkt", sagte Nicolas.

"Echt", gab Robert zurück.

Nicolas ging ins Schulgebäude und Robert schloss sein Fahrrad ab.

"Man, heute fällt schon wieder nichts aus", zischte Nicolas und starrte auf den Vertretungsplan.

_ _ _

Während Robert in seine Klasse ging, war Nicolas bereits vor der Tür seiner Klasse und klopfte.

Marleen öffnete die Tür und ging hinein.

"Der Nicolas", sagte Tim und grinste.

"Das sagt er jeden Morgen", dachte Nicolas.

Markus ging zu ihm:"Und gibt`s was neues?"

"Nicht, dass ich wüsste", antwortete Nicolas und setzte sich neben Jana, seine Banknachbarin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki