Fandom

PonyPasta Wiki

Overwatch

410Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Die Overwatch ist der Hauptteil der Combine Armee, zur ihr gehört auch der Ordnungsschutz der polizeilichen Aufgaben nachgeht, jedoch auch zum offenen Gefecht beordert werden kann. Overwatch an sich ist kein Combine der alles überwacht sondern eine Künstliche Inteligenz (KI) da die Overwatch zu viele Operationen zeitgleich führt als das ein Combine sie überwachen und koordinieren könnte daher eine KI.

Kommandant: Overwatch (KI), Overlord

Ordnungsschutz (Civil Protection)Bearbeiten

MetrocopBearbeiten

Diese Gesetzeshüter sind auch als Kampfeinheiten nutzbar, ihre stärkste Waffe ist das SMG1. Bei einem Exitus (Tod) ertönt bei Metrocops und Metrocop-Eliten ein Piepen. Metrocops tragen eine schwarz-weiße Uniform, Strummasken, eine schwarze Kevlarweste und einen Helm mit einem Visier das wie ein halbdurchlässiger Spiegel funktioniert, der Metrocop kann durch das Visier sehen aber alle Beobachter können nicht sehen was unter dem Visier ist.

Anzahl: 40.000.000.000

Bewaffnung: SMG1, 9mm-Pistole, Stunstick, Einsatzschild.

Metrocop-EliteBearbeiten

Die Metrocop-Elite ist mit dem SEK oder dem SWAT vergleichbar manchmal führen einzelne Eliten größere Gruppen von Metrocops an. Ihre Ausrüstung ist die gleiche wie der der Metrocops, allerding mit roten statt mit weißen streifen. Die Ausbildung die ihnen implantiert wird ist eine Mischung aus der der normalen Metrocops und der Overwatch-Soldaten.

Anzahl: 5.000.000

Bewaffnung: HK-MP5K, HK-UMP, 9mm-Pistole, Stunstick, Manhack.

GarnisonBearbeiten

WacheBearbeiten

Die fest stationierten Garnisons Truppen. Alle Wachen, auch die Schrotflinten Variante, haben auf ihrem Rücken, in großen Buchstaben, die Aufschrift NOVA PROSPEKT. Es ist nicht bekannt welchen Ursprung diese Worte und die Tatasache das sie auf den Rücken von Garnisonstruppen stehen haben. Sie tragen eine hellblaue Uniform, eine dunkelblaue Kevlarweste, Sturmmasken, Helme und eine gelb leuchtende Schutzbrille.

Anzahl: 15.000.000.000

Bewaffnung: SMG1, OSIPR-AR2, 9mm-Pistole, MK3A2-Granate.

Wache-SchrotflinteBearbeiten

Die Schrotflinten Variante der Wache sind die Offiziere der Wachen. Sie tragen die selbe Ausrüstung wie dir normale Wache, allerding mit einer rotleuchtenden Schutzbrille.

Anzahl: 15.000.000

Bewaffnung: Combine-SPAS-12, 9mm-Pistole, MK3A2-Granate, S.L.A.M..

Overwatch-InfanterieBearbeiten

Overwatch-SoldatBearbeiten

Der Standard Soldat, er stellt das Rückgrad der Overwatch-Streitkräfte da und ist für den Frontkampf gedacht. Sie tragen eine marineblaue Uniform, eine dunkelblaue Kevlarweste, Sturmmasken, einen Helm und eine hellblau leuchtende Schutzbrille.

Anzahl: 18.000.000.000

Bewaffnung: OSIPR-AR2, SMG1, 9mm-Pistole, MK3A2-Granate.

Schrotflinten-SoldatBearbeiten

Der Schrotflinten-Soldat ist grundsätzlich ein Offizier. Sie haben immer Ränge ab dem Seargent inne. Sie tragen eine rotbraune Uniform, eine dunkelrote Kevlarweste, Sturmmasken und eine rot leuchtende Schutzbrille.

Anzahl: 2.000.000.000

Bewaffnung: Combine-SPAS-12, 9mm-Pistole, S.L.A.M., MK3A2-Granate.

Overwatch-Elite-SoldatBearbeiten

Die Elite Soldaten der Overwatch-Infanterie. Sie tragen weiß-graue Uniformen, schwarze Kevlarwesten, Sturmmasken, Helme und eine rot leuchtende Schutzbrille.

Anzahl: 10.000.000.000

Bewaffnung: OSIPR-AR2, 9mm-Pistole, AR2-Energiekern.

Overwatch-ScharfschützeBearbeiten

Tödlich und Präzise. Ihre Zielgenauigkeit ist hervorragend. Ihre Rüstung ist mit der des Overwatch-Soldat identisch.

Anzahl: 500.000.000

Bewaffnung: Overwatch-Scharfschützengewehr, 9mm-Pistole.

Special OperationsBearbeiten

AssassinBearbeiten

Die einzigen weiblichen Combine im Militärdienst. Sie verüben anders als ihr Name vermuten lässt keine Attentate. Sie sind sehr schnell, agil und akrobatisch sehr begabt. Sie haben ein eigens für sie entwickeltes Scharfschützengewehr. Sie gelten bei den anderen Combine als sehr attraktiv und es ist für sie eine Ehre mit einer Assassinen eine Nacht zu verbringen. Die Combine die durch diesen natürlichen Akt zustande kommen werden anders als andere Combine die innerhalb einer Woche ausgewachsen sind 20 Jahre lang großgezogen. Diese "Sonderlinge" dürfen sich aussuchen welcher Einheit sie beitreten anders als die normalen Combine bei denen von Geburt an ihr weiterer Lebenslauf festgelegt ist. Viele von ihnen treten Special Operations bei. Viele andere stellen die Wissenschaftler, Ingeneure, Techniker und Ärzte der Combine da. Assassins tragen einen komplett schwarzen Anzug mit Nachtsichtgeräten und spezielle Schuhe.

Anzahl: 200.000.000

Bewaffnung: Assassin-Scharfschützengewehr, 2 9mm-Pistolen, S.L.A.M..

Spec-OpsBearbeiten

Quasi das Combine Gegenstück zu den Sword-Squads, den Ghost Riders oder dem KSK. Sie sind ausgezeichnet geeignet für schwarze Operationen. Sie tragen schwarze Uniformen, schwarze Kevlarwesten, Sturmmasken und Nachtsichtgeräte.

Anzahl: 10.000.000

Bewaffnung: XM29-OICW, HK-MP5K, HK-UMP, 9mm-Pistole, MK3A2-Granate.

WächterBearbeiten

Die ältesten Combine die existieren. An ihnen sieht man eine massive Ganzkörperrüstung die nur schwer zu durchdringen ist. Diese von den anderen Combine respektvoll "Die Uralten" genannten Krieger sind mit einer Wächter-Kanone ausgestattet die enormen Schaden bei Infanteristen verursachen kann. Sie beschützen zu zehnt immer eine Zitadelle. Sie sehen aus wie eine große, dicke Rüstung mit einem gesicht.

Anzahl: 1.000

Bewaffnung: Wächter-Kanone.

FahrzeugeBearbeiten

TruckBearbeiten

Ein Fahrzeug das mit einem gepanzerten Jeep zu vergleichen ist.

Anzahl: 10.000.000.000

Mannschaft (möglich): 2 Soldaten.

APCBearbeiten

Das Standard Fahrzeug der Combine. Es wird wegen seiner Bewaffnung bestehend aus einem Raketenwerfer und einem Impuls-MG oft als leichter Panzer benutzt. Es gibt zwei Varianten des APCs, eine mit Ketten und eine mit Rädern.

Anzahl: 1.000.000.000.000

Bewaffnung: Impuls-MG, Raketenwerfer.

Mannschaft: 1 Fahrer, 1 Schütze, 3 Passagiere (insgesammt ein Squad).

Merkava-PanzerBearbeiten

Ein Ketten-Panzer der aus dem gleichnamigen Merkava der Menschen entwickelt wurde.

Anzahl: 4.000.000.000

Bewaffnung: 120mm-Kanone, MG.

Mannschaft: 1 Fahrer, 1 Kanonier, 1 Schütze.

SynthBearbeiten

BodenBearbeiten

Synth-SoldatBearbeiten

Ein Künstliches Lebewesen das als Unterstützungseinheit dient. Sieht aus der ferne aus wie ein Kampfanzug mit Chitinpanzrung und Sensoren.

Anzahl: 6.000.000.000

Bewaffnung: Impuls-MG am rechten "Handgelenk", linker Arm zum schlagen.

HunterBearbeiten

Eine Killermaschine auf drei Beinen. Der Hunter ist ein sehr gefährlicher und aggressiver Gegner der mehr als einmal sicher geht ob sein Opfer auch wirklich tot ist. Der Kopf sieht wie eine graue Fleischmasse aus die von Panzerplatten geschützt sind. Die Beine sind eher dünn und länglich.

Anzahl: 10.000.000.000

Bewaffnung: "Kinn"-Stacheln, Beinklauen, "Augen"-Kanonen die explodierende Projektile abfeuern, Rammangriff.

Crab-SynthBearbeiten

Ein Synth der einer schwer gepanzerten Krabbe gleicht und mit einer Gatling ausgestattet ist. Er hat eine harte Chtinpanzerung.

Anzahl: 5.000.000

Bewaffnung: Gatling.

StriderBearbeiten

Diese Synths sind zwischen 5 und 10 Meter hoch und haben 3 lange mit Stacheln bestückte Beine. Sie sind vorne mit einem Impuls-MG und an der Unterseite mit einer Ionenkanone ausgerüstet. Sie können sich "beugen" was sie schneller macht. Sie besitzen wie alle Synth organische und mechanische Komponente. Eine dicke Chitinpanzerung macht sie zu einem Alptraum für einzelne Fußsoldaten.

Anzahl: 8.000.000.000

Bewaffnung: Impuls-MG, Ionenkanone.

LuftBearbeiten

Mortar-SynthBearbeiten

Eine fliegende Kanone die rote Blitze verschießt. Der Mortar-Synth ist ein Synth der nicht viel aushält und oft den Überraschungsmoment nutzt.

Anzahl: 4.000.000

Bewaffnung: Blitzkanone

Transporter (ohne Container unbewaffnet)Bearbeiten

Diese flugfähigen Synth transportieren alles. In einen Container passen 10 vollbewaffnete Soldaten und eine Kiste mit optionaler Ausrüstung. Sie haben einen dicken Chitinpanzer und sind eher dünn und Flach, die Triebwerke hingegen sind massig.

Anzahl: 2.000.000.000.000

GesamtzahlBearbeiten

3.108.744.000.000

WaffenBearbeiten

Wächter-KanoneBearbeiten

Die Wächterkanone ist eine Anti-Infanterie Kanone die erheblichen Schaden verursachen kann.

Assassin-ScharfschützengewehrBearbeiten

Das Scharfschützengewehr der Assassin ist leich gebaut aber präzise und leise.

Overwatch-ScharfschützengewehrBearbeiten

Dieses Scharfschützengewehr besitzt einen an- und ausschaltbaren, hochentwickelten, blauen Laserpointer der die präzision verstärkt. Die Hochgeschwindigkeitsimpulsgeschosse sind sehr tötlich.

Combine-SPAS-12Bearbeiten

Im Gegensatz zur Originalen SPAS-12 wurde die Schulterstütze entfernt, das wechseln des Nachladesystem ist beibehalten worden. Der Grund für die entfernung der Schulterstütze ist nicht klar. Ebenso ist unklar warum die Combine nicht das Nachfolgermodell, das SPAS-15, nahmen. Womöglich gefiel ihnen das Aussehen nicht.

XM29-OICWBearbeiten

Dieses Sturmgewehr ist mit seinem Granatwerfer eine ausgezeichnete Waffe für die Spec-Ops.

OSIPR-AR2Bearbeiten

Das Standard-Impulsgewehr der Combine. Als Prototyp diente das AR1, das eigentlich nur eine AK-47 war und nur ein Exemplar produziert wurde. Das Sekundärfeuer des AR2s ist nur den Overwatch-Elite-Soldaten vorbehalten. Diese Waffe sieht wie eine Mischung aus M4A1, G36 und TAR 21 aus, hat eine Abschussvorrichtung für die Geschosse der Energiekerne, die allerding leicht entfernt werden kann.

AR2-EnergiekernBearbeiten

Diese Energiekerne werden benötigt um das Sekundärfeuer des AR2s zu verwenden. Das Sekundärfeuer schießt einen, alles Organische vaporisierenden, Enegieball ab.

HK-MP5KBearbeiten

Das MP5K ist für die Metrocop-Eliten und für Spec-Ops ausgezeichnet geeignet.

HK-UMPBearbeiten

UMP 45.jpg

HK-UMP

Das HK-UMP wird ebenfalls von den Metrocop-Eliten sowie von den Spec-Ops verwendet. Angehörige beider Einheiten haben auf Anfrage sofortigen Zugang zu dieser Waffe.

SMG1Bearbeiten

Das SMG1 ist die Standardwaffe der Combine. Das SMG1 ist ein modifiziertes Modell der MP7.

9mm-PistoleBearbeiten

Diese Pistole ist als Sekundäderwaffe für (fast) alle Truppentypen gedacht. Sie ist ein modifiziertes Modell der USP Match.

StunstickBearbeiten

Der Stunstick ist eine Mischung aus Schlagstock und Elektroschocker. Mit einem Knopf am Griff wird der "Kopf" des Stunsticks elektrisch aufgeladen und hat beim Schlag eine zusätzliche Betäubung.

MK3A2-GranateBearbeiten

Eine Zylinderförmige Granate.

S.L.A.M.Bearbeiten

An der Wand plazierbare Sprengfallen oder zum "etwas in die Luft jagen" verwendbar.

EinsatzschildBearbeiten

Der Einsatzschild der Combine bietet dem Träger und Personen hinter ihm zusätzlichen Schutz.

Optionale AusrüstungBearbeiten

  • Emplacement-Gun (leicht transportierbares Impulsmaschinengewehr)
  • Emergency-Flare
  • Combine-Fernglas
  • Laser-Tretmine
  • RPG
  • KM2000
  • Medikit
  • Medikit (klein)

TrivaBearbeiten

Um mehr Übersicht zuschaffen werden/wurden die vier "Zweige" der Combine Armee in temporäre Seiten verlagert bzw. werden es noch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki