Fandom

PonyPasta Wiki

Taten im Rahmen

410Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare11 Teilen

"Atmet er überhaupt?", fragte eine dumpfe Stimme.

"Das tut er, allerdings", antwortete eine andere.

Meine Augen waren verschlossen. Die Stimmen redeten über mich.

Ich war ein Combine Soldat und wurde in einem Gefecht gegen die Biomorphs verwundet.

Ich weiß nicht wo genau ich bin, ich weiß irgendwie das ich nicht der einzige in so einer komischen Kapsel bin.

"Er ist der letzte richtig?", fragte wieder eine dumpfe Stimme.

"Ja, Sir. Er ist der letzte den wir in einen dieser Anzüge stecken, er hat ihn fast komplett an", antwortete wiederum eine andere.

Roboterarme setzten Teile einer Maske auf mein Gesicht, danach wurde alles schwarz.

---

Ich weiß nicht wie lange ich bewusstlos war.

Ich stieg aus der Kapsel meinen schwarzen Anzug, mit seinen roten Linien, betrachtent.

Ich ging ein paar Schritte taumelnt vorwärts. Ich stolperte und stützte mich an einen schwarzen Stab.

Ich nahm den Stab mit meiner zweiten Hand und ich stellte fest das es eine kunstvolle, schwarze Sense war.

Ich betrachtet diese ungewöhnliche Waffe. Ich nahm diese Sense mit und trat in einen leeren und einsamen Flur.

Ganz leer stimmte nicht, überall lagen gefallene Kamerdaden: Unzählige Combine Soldaten lagen dort, tot.

Ich sah mich vorsichtig um. Ich schlich diesen Gang entlang, ich war aber allein.

Es war gespenstisch, ich versuchte zu rufen stieß aber nur ein Flüstern aus.

---

Ich wagte mich weiter vorwärts. Ich hörte Schüsse, die eine Hälfte der vernommenden Geräusche waren mir bekannt, die andere Hälfte nicht.

Ich kam an eine verschlossene Tür. Ich brauchte einige Zeit um sie aufzukriegen.

Ich platzte mitten in ein Gefecht zwischen meinen Kameraden und... merkwürdigen, menschenähnlichen Kreaturen die alle ein Gerät im Gesicht hatten.

---

Einer meiner Kameraden fiel, ein Gefühl rührte sich in mir, eine Emotion die ich noch nicht gut kannte, es war purer Hass.

Ich nahm die Sene fest in meine Hände und stürmte auf die Kreaturen zu. Sie bemerkten mich erst als ich bereits einen mit meiner Sense in zwei Teile Schnitt.

---

Als ich den letzten Gegner niederstreckte, bemerkte ich erst das dieser Hangar leer war. Die Soldaten waren verschwunden und der Transporter den sie verteidigten ebenso.

Ich ging zu einem Terminal in der Hoffnung herauszufinden warum ich in diesem Anzug gesteckt wurde, wenigsten dass.

Nach einem Moment fand ich heraus, dass ich und einige andere verwundete Combine in Anzüge gesteckt wurden die fast ausschließlich aus Alien-Technologie bestanden. Ich fand auch heraus das man diese Technologie in einer Dimension namens "Void" fand, in einer Raumstaion.

Ich war erstaunt dass man diesen Anzug und eine schwächere Version in einigen Stückzahlen nachbilden konnten.

Das "Schatten-Schuld"-Projekt, ich sah mir alle information ganz genau an.

Nach einer Weile ging ich weiter, auf der Suche nach den Kapseln der anderen Stalker. In einem Flur lag ein totes Pony, ein Schattenpony.

Es sah besonders aus und hatte eine besondere Pigmentstörung. Die Arme, das hatte sie bestimmt nicht verdient.

---

Ich kam in einen großen Raum mit unzähligen Kammern. Da waren sie, meine Brüder und Schwestern.

Ich ging in meinen Kopf rein und dachte nach... man hatte mir eine neue Ausbildung implantiert und neue Fähigkeiten und dann auch noch eine angepasste sichtweise. Hm, das war das erste mal das ich von sowas hörte beziehungsweise erlebte.

Ich tippte auf eine Konsole rum und alle Kapseln öffneten sich.

All diese Combine wachten auf und orientierten sich erstmal. Ich ging zu einem von drei Combine mit den gleichen Anzügen wie meiner und einiger anderer, aber diese waren verzierter.

Ich kniete aus irgendeinem Grund nieder, meine Hände auf meine Hüften fallen lassend und mein Kopf neigte ich leicht nach vorne.

---

Einige Stunden später legte ich die letzte Leiche eines gewöhnlichen Combine Soldaten in einen Leichensack. Die lebendigen Soldaten die von der Flotte auf dieses Schiff überstiegen, sammelten mit uns unsere Toten Kameraden ein.

In der Zwischenzeit habe ich mehr erfahren: Wir waren hier im Void, einer mysteriösen Dimension, in diesem Projekt von dem ich ein teil bin ging es darum Attentäter mit im Void gefundener Technologie zuschaffen. Die Wächter des Fundorts dieser Relikte aus denen man unsere Anzüge herstellte waren nicht so begeistert und griffen das Projektschiff an.

Ich war erstaunt als ich erfuhr das dieses Schiff ein von den Combine erlangtes, antikes Schiff war und nicht selbst gebaut. Es war umgebaut worden, sah aber äußerlich immer noch wie ein vorher aus.

---

Ein Mann mit Kapuze und der Oberste von uns unterhielten, nein, stritten sich so Lautstark das alle es hören konnten: "Das kann nicht euer ersnt sein!? Ihr wollt WAS?!", fragte der Kapuzentyp mit einer großen Ungläubigkeit und Unverständnis in seiner Stimme.

"Sie haben mich richtig verstanden Overlord, wir spalten uns von den Combine ab. Ob sie es glauben oder nicht, bevor sie damit kommen das ihr doch so viel hier investiert hättet, dass wissen wir alle. Wir müssen unseren eigenen Weg gehen, werden sie uns aufhalten?", kam es in einer lauten Flüsterstimme zurück.

Der Kapuzentyp war also Overlord, der Anführer aller Combine, ich hatte ihn noch nie gesehn.

"Nein", gab Overlord nach,"ich kann euch nicht aufhalten, dass geht nicht. Aber wenn ihr etwas braucht könnt ihr euch ruhig an uns wenden."

"Wir werden dieses Angebot im Gedächnis behalten", flüsterte der Combine in seinen schattenhaften Anzug.

---

Nachdem die Combine uns verließen waren wir allein in diesem Schiff, mit einigen Ressourcen, uns selbst und unseren Vorstellungen. Diese verwundete Schattenstute haben wir vor den Combine versteck und in einer Kyrokammer zur Genesung verfrachtet.

Unser Clan wird wachsen und wir werden unseren eigenen Regeln folgen.

Die Schuldigen werden bestraft werden.

"Wiederstehe nicht dem Tod!"

ENDERSF

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki