FANDOM



Ich hatte einen Traum und malte ihn als Bild. Ein Bild in dem Kinder noch Kinder sind.

In dem Kinder spielen, unbeschwert und wild, weil sie nicht wissen was Unterdrückung, Leid und Schmerzen sind.

In dem Kinder tollen und ihr Durst nach Abenteuer gestillt, weil sie noch blind für Unheil sind.

Ich war nie ein Kind, das so war wie sie es sind, weil ich schon als Fohlen wusste was Unterdrückung, Leid und Schmerzen sind.

Ich spielte nie unbeschwert und wild und mein Durst nach Abenteuer wurde vom Töten gestillt.

Von Unterdrückung gequält, von Angst gepfählt.

Von Propaganda zerstört und von Lügen betört.

So war es für mich als Kind, so ist es für alle die im Schattenreich sind.

Ich zeichne es von Traum zu Bild.

Erzählt es weiter von Kind zu Kind.

- Safira

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki